benni.games

Datenschutzerklärung

Stand: November 2020

Die Nutzung der durch benni.games angebotenen Services, Produkte, Apps oder Mobile Games kann mit einer Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten verbunden sein.

Um diese Datenverarbeitung möglichst transparent, nachvollziehbar und fair zu gestalten, informieren wir Sie hiermit über Ihre Rechte im Rahmen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Verantwortlich

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist Benjamin Wegener, Luisenstrasse 21, 53721 Siegburg (bisher und nachfolgend als "wir" oder "uns" bezeichnet).

Allgemeines

Kontaktmöglichkeit

Zur Geltungsmachung der eigenen Rechte, bei Fragen oder Anregungen, sowie generellen Anfragen, kontaktieren Sie uns bitte über die E-Mail-Adresse feedback@benni.games.

Ausdrucken & Speichern

Ihnen ist ausdrücklich erlaubt, diese Datenschutzerklärung für Ihre persönlichen Unterlagen auszudrucken oder zu speichern.

Begriffserklärungen

Vorweg sollten die nachfolgend verwendeten Begriffe zur eindeutigen Klärung definiert werden, um somit etwaigen Missverständnissen entgegen zu wirken. Bitte fühlen Sie sich hiermit ermutigt, im Falle von etwaig auftretenden Fragen gerne uns direkt zu kontaktieren. Die dazu zu benutzende E-Mail-Adresse entnehmen Sie bitte dem Punkt "Kontaktmöglichkeiten".

  • Internetprovider – Ein Unternehmen, das einen Zugang zum Internet bereitstellt.
  • IP-Adresse – Eine eindeutige, vom jeweiligen Internetprovider zugeteilte, Adresse über die ein Computer oder Endgerät im Internet erkennbar gemacht wird.
  • Hoster – Ein Unternehmen, das Speicherplatz im Internet bereitstellt um Websites oder andere Online-Inhalte bereitstellen zu können.
  • DSGVO – Die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene DatenSchutz-GrundVerOrdnung, die die Verbraucher im Bezug der persönlichen durch Unternehmen erfassten Daten schützen soll und die damit einhergehende Verarbeitung auf ein Minimum reduzieren soll.
  • Cache – Der Zwischenspeicher eines Geräts um nicht jedes Element einer Website oder einer Anwendung erneut laden zu müssen.
  • E-Mail-Provider – Ein Anbieter dessen Produkt/Dienstleistung darin besteht, E-Mail-Empfang und -Versand zu übernehmen.
  • Libraries – eng. für "Bibliotheken". Hierbei werden Software-Pakete beschrieben die eine gewisse Funktionalität gewährleisten und die durch Entwickler entsprechend eingesetzt werden können um Gebrauch zu machen von der mitgelieferten Funktionalität.
  • In-App purchase – englischer Begriff für "Einkäufe im Rahmen der Nutzung einer App". Dies umfasst Einkäufe im Rahmen von In-game Währungen wie Münzen, Diamanten oder ähnlicher digitaler Produkte die im Rahmen der Nutzung unserer Mobile Games durch echtes Geld erstanden werden können.

Datenerfassung und -Verarbeitung im Rahmen Ihrer Websitenutzung

Hosting

Zur Gewährleistung einer adäquaten und sinnigen Zurverfügungstellung unseres Onlineangebotes nehmen wir die Hosting-Leistungen zur Erfüllung von Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die zwingend erforderlich sind zum Zwecke des Betriebs der Website durch unseren Partner digitalocean (DigitalOcean LLC) in Anspruch. Der unsererseits gewählte Dienstleister digitalocean (DigitalOcean LLC) bietet hierbei ein eigenes FAQ um die eigenen Maßnahmen und Bedingungen zur Einhaltung der DSGVO-Richtlinien zu gewährleisten und zu erläutern. Die definierte Server-Region liegt in Europa. DSGVO-FAQ von digitalocean in englischer Sprache verfügbar Im Rahmen der Einstellungsmöglichkeiten unsererseits wurden Zugriffsdaten und Fehler-Logs auf ein Minimum reduziert und weitestgehend anonymisiert. Unsere Entscheidungen basieren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

Erfassungs- und Verarbeitungsminimierung

benni.games ist darauf bedacht, möglichst wenig Daten und speziell möglichst wenig personenbezogene Daten zu speichern und zu verarbeiten. Mit diesem Anspruch verzichtet das Onlineangebot benni.games auf externe, sowie weitestgehend interne Analyse-Software um Zugriffszahlen oder anderweitige Rückschlüsse aus der Nutzung der Website ziehen zu können. Beim Zugriff aus einer durch benni.games angebotenen mobilen Anwendung (Apps und Mobile Games) werden der aufgerufenen Adresse diverse Parameter angehangen, um Erkenntnisse über die verwendete App-Version (iOS oder Android) und die präferierte Sprache zu erlangen. Hierbei wird zu keinem Zeitpunkt eine Identifikation der aufrufenden Person ermöglicht, sondern lediglich eine statistische Erhebung zur Erfassung der vollständig anonymisierten Zugriffszahlen nach Plattform und Sprache erstellt. Die Erfassung der Sprache ermöglichst zudem die Funktionalität die angezeigte Zielsprache in der jeweiligen präferierten Sprache anzuzeigen, sofern eine entsprechende Übersetzung der Website vorliegt.

Kontaktaufnahme

Im Falle einer Kontaktaufnahme durch Sie an eine E-Mail-Adresse von benni.games werden die damit übergebenen Informationen zwischengespeichert und für die Verarbeitung der Anfrage, sowie für den gesamten Dialog seitens benni.games verarbeitet. Der seitens benni.games eingesetzte E-Mail-Provider (im Rahmen der GSuite, ein Produkt der Google LLC (ehemals Google Inc.), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043 USA) wurde hierbei für die Datenverarbeitung seitens benni.games beauftragt und alle eingehenden E-Mails, sowie die ausgehenden E-Mails werden über die jeweiligen Ausgangs- und Eingangs-Server des Partners versandt. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO. Weitere personenbezogene Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist.

Speicherung personenbezogener Daten

Sofern nicht anders angegeben werden personenbezogene Daten explizit nur für die verfolgten Zwecke und die damit einhergehende notwendige Be- und Verarbeitungszeiten gespeichert und aufbewahrt. Sofenr durch uns umsetzbar wurden alle notwendigen und möglichen Aufwände betrieben um automatisierte Löschungen von ungenutzten Daten durchzuführen.

Bestandsdaten

Newsletter

Mittels des Double-Opt-In-Verfahrens müssen Sie aktiv entscheiden und bestätigen, den durch uns angebotenen Newsletter empfangen und erhalten zu wollen. Mit der eindeutigen Einwilligungserklärung zum Empfang des Newsletters übersenden wir Ihnen eine E-Mail mit Aktivierungslink der zur aktiven Bestätigung zur Einwilligungserklärung gehörig ist und explizit bestätigt, dass die vorliegende Anfrage tatsächlich akzeptiert wurde. Ihr Klick auf genannten Aktivierungslink erfüllt die explizite Einverständniserklärung und gewährt uns das Recht Ihnen ab diesen Zeitpunkt unseren Newsletter zur Verfügung zu stellen.

Mobile Games, Games & Apps

Das Hauptprodukt von benni.games stellen diverse angebotene Games in Form von mobilen Anwendungen (Apps) und auf Computer, Mac oder anderen Endgeräten ausgeführte Programme dar. Zur allgemeinen Verbesserung, Erweiterung und Optimierung unserer Softwareprodukte werden in diesem Zusammenhang diverse Softwareprodukte Dritter eingesetzt. Über die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung der dabei entstehenden personenbezogenen Daten möchten wir Sie in diesem Abschnitt informieren.

Analysesoftware

Mittels einer eingehenden Analyse der Nutzungsdaten und Verbreitung unserer Software, sind wir in der Lage unsere Software in den verschiedenen Aspekten zu optimieren, zu erweitern und generell zu verbessern. Durch Einsatz der Software "Unity Analytics", die wir durch unseren Partner Unity Technologies (Unity Software Inc.) beziehen und die wir in unsere Softwareprodukte an den notwendigen Stellen implementieren erhalten wir einen detailierten Einblick in die Nutzung und generell den Betrieb unserer Software auf den jeweiligen Endgeräten. Dabei sammelt Unity Analytics die Spiel- und Endgerätdaten um uns als Entwickler der Spiele und Software die notwendigen Einblicke gewähren zu können. Bei den erwähnten zu erfassenden Daten handelt es sich um:

  • Eigenschaften des Endgeräts: Informationen wie das Betriebssystem, verbaute Hardware, Softwareversionen, die verwendete Plattform, Bildschirmauflösung und CPU/Grafische Charakteristiken.
  • Nutzungsdaten: Information über die Art und Frequenz der Nutzung unserer Anwendungen. Beispielsweise der Tag der ersten Nutzung, Tag der letzten Nutzung, sowie die Sitzungslänge.
  • Ortsangaben: speziell auf das Land bezogen.
  • In-App purchase data: sobald Sie in einem unserer Spielen ein digitales Produkt kaufen, werden diese Transaktionsdaten erfasst, dabei werden Angaben zur Art und spezielle Information des Einkaufs selbst, sowie Menge und Anzahl der Käufe, wie auch der ausgegebene Preis erfasst.
  • Benutzerdefinierte Ereignisse: als Entwickler wird uns durch das Softwarepaket ermöglicht, diverse spezielle Ereignisse zu erfassen. Diese speziellen Ereignisse werden im Rahmen der Analyseprozesse erfasst und uns in der entsprechenden Übersicht ausgewiesen. Auch hierbei handelt es sich weniger um personenbezogene als vielmehr nutzungsrelevante Daten die im entsprechenden Kontext zum Spiel auftreten können und uns aktiv unterstützen das jeweilige Spiel an den definierten Stellen zu optimieren, zu erweitern oder generell zu verbessern.
  • Identifikationsnummern und Netzwerke: Gerät-IDs und IP-Adresse. Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen diese Informationen nicht an benni.games ausgegeben werden, sondern im Speziellen nur "unter der Haube" genutzt werden, um Sie als eindeutigen Spieler wiedererkennen zu können.

Werbeeinblendungen

Grundsätzlich sind unsere kostenfrei angebotenen Spiele kostenfrei in der Nutzung und um unser Angebot an kostenlosen Spielen auch weiterhin kostenlos anbieten zu können, sind wir darauf angewiesen über Werbeeinblendungen entsprechende Einnahmen zu generieren. Hierfür wird unsererseits in unseren kostenfreien Spielen der Dienst "Unity Ads" unseres Partners Unity Technologies (Unity Software Inc.) implementiert. Um das beste Potenzial aus den eingeblendeten Anzeigen ziehen zu können zielt dieser Dienst darauf ab Ihnen möglichst personalisierte Werbeeinblendungen zu präsentieren. Dies bedeutet, dass Ihnen eine eindeutige Identifikationsnummer zugewiesen wird um fortlaufend auf Ihre Interessen und weitere Aspekte Ihrer Nutzung reagieren zu können und Ihnen somit die korrekte Werbeanzeige anzeigen zu können. In diesem Rahmen erfolgt seitens Unity Ads ein entsprechendes Profiling, dem Sie zu jedem Zeitpunkt über eine spezielle Schaltfläche in unseren Spielen direkt widersprechen können. Diese Schaltfläche öffnet ein Browserfenster und verweist Sie auf einen speziellen Link über das Sie erstens, alle aktuell vorliegenden Daten zugesandt bekommen können und zweitens, alle bereits gespeicherten Daten über Sie löschen lassen können und einer weiteren Erfassung und Anzeige von personalisierten Werbeanzeigen widersprechen können. Bitte beachten Sie, dass ein Widerspruch mit sich zieht, dass Ihnen künftig auch weiterhin Werbeeinblendungen angezeigt werden, diese dann allerdings sehr viel generischer und somit nichtmehr personalisiert sein werden.

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung betroffene Person

Nachfolgend informieren wir Sie über Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung betroffenen Person. Sollten Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen wollen, richten Sie Ihre Anfrage bitte an die unter "Kontaktmöglichkeit" gelisteten Kontaktmöglichkeiten und beachten Sie dahingehend bitte unbedingt die Hinweis unter "Kontaktaufnahme".

Recht auf Bestätigung und Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu verlangen. Des Weiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

  • die Verarbeitungszwecke;
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;
  • falls möglich, die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Recht auf "Vergessenwerden" (Löschung)

Sofern keine gesetzlichen Bestimmungen, Aufbewahrungsfristen oder ähnliches zutreffen und es keine anderweitigen berechtigten Gründe zur weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten (öffentliches Interesse o.ä.) gibt, haben Sie ein uneingeschränktes Recht die unverzügliche, im Rahmen der technischen und logistischen/organisatorischen Machbarkeit, Löschung Ihrer personenbezogener Daten aus unseren Datenbestand zu erwirken. Ferner sind wir dazu verpflichtet, alle einhergehenden Partner über die, durch Sie veranlasste Löschung zu informieren, sofern Ihre personenbezogenen Daten durch uns in Ihrem Auftrag oder im Rahmen unserer Vertrags- und Aufgabenerfüllung übermittelt wurden und somit die Löschung in deren Datenbestand zu veranlassen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung unsererseits zu verlangen, sofern eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

  • Wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, für eine Dauer, die uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,
  • Wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnten und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt haben;
  • Wenn wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
  • Wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unseres Unternehmens gegenüber den Ihren überwiegen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, sämtliche uns vorliegenden Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die uns durch Sie bereitgestellt wurden, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Weitergehend haben Sie das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln zu dürfen, sofern

  • die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO beruht und
  • die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Dieses Recht umfasst die Möglichkeit, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar, sowie wirtschaftlich durch uns zu leisten ist.

Widerspruchsrecht

Sie haben das ausdrückliche Recht gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Die Daten werden fortan nicht weiter von uns verarbeitet.

Automatisierte Entscheidungen, sowie Profiling

Seitens benni.games findet keinerlei automatisierte Entscheidungsfindung auf Basis von personenbezogener Daten statt. Ferner ist diese Art der Entscheidungsfindung nicht unterstützt und auch nicht geplant seitens benni.games.

Weitergabe von Daten an Dritte

Grundsätzlich werden unsererseits erfasste personenbezogene Daten explizit nur im eigenen Unternehmen verwendet. Sollten unsererseits im Rahmen unserer Aufgaben- und Vertragserfüllung etwaige Dritte eingeschalten werden (wie beispielsweise Logistik- oder Hosting-Unternehmen), erhalten diese die vorliegenden personenbezogenen Daten nur in dem Umfang, der für die Übermittlung und im Rahmen der zu erbringenden Leistung erforderlich sind. Sollten unsererseits bestimmte Teile der Dateverarbeitung ausgelagert werden (Auftragsverarbeitung), verpflichten wir den damit verbundenen Partner dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen und Richtlinien der Datenschutzgesetze zu verwenden, zu verarbeiten und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu wahren und zu gewährleisten. Eine Übertragung personenbezogener Daten an Unternehmen, Institutionen oder Personen außerhalb der EU außerhalb der in dieser Erklärung genannten Anwendungsfälle findet nicht statt und ist nicht geplant.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Da wir unsere Datenschutzerklärung stets aktuell halten, behalten wir uns hierfür das Recht vor, Änderungen in der Erfassung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten vornehmen zu können über die wir Sie in diesem Dokument jederzeit informieren werden. Die aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung ist für Sie jederzeit über die Schaltfläche "Datenschutzerklärung" in unseren Produkten erreichbar.